Sie benötigen Produktunterstützung?


Nach dem Kauf unserer Produkte trennen sich nicht unsere Wege. Wir bieten Ihnen fachliche und kompetente Unterstützung bei allen inhaltlichen und technischen Fragen, kostenlos per E-Mail und ganz ohne einen teuren Wartungsvertrag. In der Regel beantworten wir Anfragen montags bis freitags zwischen 10 und 16 Uhr.
Für Fragen zur Anwendung selbst stehen Ihnen unsere Programmhilfen und Handbücher zur Verfügung. Besuchen Sie für administrative Anfragen auch bitte unsere FAQ-Seiten oder nutzen Sie Google.
Für allgemeine Anfragen zu unseren Produkten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular
Nach dem Kauf unserer Produkte trennen sich nicht unsere Wege. Wir bieten Ihnen fachliche und kompetente Unterstützung bei allen inhaltlichen und technischen Fragen, kostenlos per E-Mail und ganz ohne einen teuren Wartungsvertrag. In der Regel beantworten wir Anfragen montags bis freitags zwischen 10 und 16 Uhr.
Supportanfragen richten Sie bitte mit Angabe Ihrer Kundennummer direkt an:
Eine gezielte Fragestellung vereinfacht den Support erheblich. Deshalb bitten wir um Angabe folgender Punkte:

   1. Nennen Sie uns unbedingt Ihre
Kundennummer und/oder die zum Kauf verwendete E-Mail-Adresse.

   2. Teilen Sie uns mit,
welches Produkt und welche Edition Sie einsetzen.

   3. Geben Sie das verwendete
Betriebssystem an (z. B. Windows Vista oder Windows 10).

   4. Der wichtigste Punkt ist eine präzise
Fehlerbeschreibung.
       Versuchen Sie den Fehler als konkrete Wenn-Dann-Aussage zu formulieren.
       (Bsp.: "Wenn man die Schaltfläche x bedient, dann erscheint die Meldung Z").
       Auch ein oder mehrere
Screenshots helfen uns in der Regel, Ihr Anliegen besser zu verstehen.
Unternehmen mit Wartungsverträgen wählen bitte die in Ihrem Vertrag angegebene Service-Nummer. Nennen Sie uns bei Ihrem Anruf Ihre Service-ID (beginnend mit "CL" oder "TL").
Sie wünschen Unterstützung zu unseren kostenlosen Freeware-Produkten?
Dann unterstützen Sie bitte auch uns!
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir für unsere Freeware-Produkte, welche mit hohen Entwicklungskosten erstellt und dem Anwender kostenfrei angeboten werden, nicht gleichermaßen noch unentgeltlich Support leisten können.

Für unser Freeware-Produkte erhalten wir täglich mehrere hundert Anfragen, wobei es sich in der Regel um allgemeine Fragen handelt, die sich mit einem Blick in das Handbuch oder einer Recherche über Google schnell eigenständig beantworten lassen. Würden wir alle Anfragen zu unseren kostenfreien Produkten ebenfalls noch kostenfrei beantworten, könnten wir nicht mehr wirtschaftlich arbeiten und würden dadurch mehrere Arbeitstage im Monat für unsere Kunden bzw. zur Weiterentwicklung unserer Produkte verlieren.

Für Feedbacks und Funktionswünsche sind wir unabhängig dessen dankbar. Sollten Sie einen Programmfehler entdeckt haben, teilen Sie uns diesen bitte mit einer möglichst detaillierten Fehlerbeschreibung und Screenshot mit. Wir bemühen uns stets und schnellstmöglich darum, Programmfehler zu beseitigen. Beachten Sie jedoch, dass wir Anfragen zu unseren kostenlosen Produkten in der Regel nicht beantworten, insbesondere wenn diese anonym über einen freien E-Mail-Account (z. B. GMX, Yahoo, Gmail, usw.) erfolgen.

Wir hoffen, dass wir Ihnen unsere Situation veranschaulichen konnten und Sie die Gründe für diese Entscheidung verstehen und respektieren. Die Alternative wäre es, dass wir die Entwicklung unserer Freeware einstellen müssten oder die hohe Supportqualität für Käufer unserer Kaufsoftware nicht mehr sicherstellen könnten.
- Um Support für MemoMaster zu erhalten, erwerben Sie bitte zunächst eine Lizenz der Kaufversion.
- Um Support für Textbausteinverwaltung Deluxe zu erhalten, erwerben Sie bitte eine Lizenz des MemoMaster.
Unsere Produkte beinhalten keine Spy-, Ad- oder Malware. Auch geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Sie haben das Recht eine unentgeltliche Auskunft Ihrer gespeicherten Daten zu erhalten, diese ggf. berichtigen, sperren und löschen zu lassen.
ANERKENNUNGSPREIS
Die JBSoftware entwickelt bereits seit über 25 Jahren Lösungen, welche u. a. den hohen Anforderungen der GoBD des deutschen Bundesfinanzministeriums entsprechen. Dabei arbeiten wir fortwährend daran, unsere Softwareprodukte jederzeit nach neuen Standards zu gestalten und entwickeln unsere Produkte regelmäßig weiter oder lassen Individuallösungen entstehen, welche in unser Spezialgebiet passen. So errang die JBSoftware beispielsweise auch bereits den Best Practice Award in Mannheim. >> Mehr dazu...